Header Shadow

Als uns die traurige Nachricht über den frühen Tod unserer sehr geschätzten und beliebten Kollegin und Mitstreiterin Miriam Beulig erreichte blieb für einen Moment die Zeit stehen.

Gruppenbild- Miriam im Spot

Wir alle wissen, wie sehr sie das Leben liebte und um jeden Tag, den sie mit Ihrer Familie haben konnte dankbar war und sich dieser heimtückischen Krankheit nicht kampflos ergab.

Miri wird uns als eine einsatzbereite, wissbegierige und fachlich sehr kompetente Mitarbeiterin in Erinnerung bleiben. Sie trug zuverlässig und engagiert wesentlich dazu bei, dass der Wegweiser e.V. heute ein anerkannter und geschätzter gemeinnütziger Verein im Landkreis Leipzig ist.

Der Abschied von Miriam war absehbar und trotzdem hinterlässt uns die Realität des Todes sprachlos und wir werden alle eine Zeit brauchen, um diese annehmen zu können.

Wir versichern allen Angehörigen unser herzliches und tiefempfundenes Beileid. Wir wünschen Ihnen viel Kraft und Zuversicht in den schweren Stunden des Abschieds von einem Lieblingsmenschen. Wir werden in unseren Herzen die Erinnerung an Miriam als eine wunderbare und fröhliche Kollegin weitertragen.

In tiefem Mitgefühl Kerstin Kupfer im Namen aller Mitarbeiter*inn en und des Vorstandes des Wegweiser e.V.