Header Shadow

Angebote für Familien in Trennung

Beratung

Wenn Familien sich trennen, entstehen bei allen Beteiligten Unsicherheiten, Sorgen und Ängste. Häufig fragen sich Eltern, welche rechtlichen und organisatorischen Wege sie gehen müssen, wie sie mit ihren Kindern über die Trennung sprechen sollen oder wie sie als Mutter und Vater ihre Kinder gut in der Trennungssituation begleiten können. Nach einer vollzogenen Trennung ist es meist wichtig zu schauen, wie die Eltern weiterhin gut für ihr Kind sorgen können und wie sie das meist gemeinsame Sorgerecht umsetzen können.

Beratung für Familien in Trennungssituationen ist als Einzelberatung für die Mutter oder den Vater, als Paar- bzw. Elternberatung oder als Familienberatung möglich.

Mediation: Vermittlung bei Trennung und Scheidung

Wenn Eltern sich trennen oder scheiden lassen, ist es oft schwierig, Regelungen über den Verbleib der Kinder und über die Ausgestaltung des Umgangs- und Sorgerechts zu treffen.

Mediation – im Wortsinn Vermittlung – kann hier eine Alternative sein. Die am Konflikt Beteiligten werden von einer dafür ausgebildeten neutralen Dritten unterstützt, Lösungen für die individuellen Streitpunkte zu entwickeln. Das Ziel einer Mediation gilt dann als erreicht, wenn die vorgetragenen Konfliktpunkte zur Zufriedenheit beider gelöst werden. Diese gemeinsamen Lösungen werden dann in einer Abschlussvereinbarung schriftlich festgehalten.

Begleiteter Umgang

Nach einer Trennung/ Scheidung gibt es manchmal Vorbehalte gegen regelmäßige Treffen des Kindes mit dem getrennt lebenden Elternteil. Durch eine Umgangsbegleitung können wir als Familien- und Erziehungsberatungsstelle dazu beitragen, dass sich der Kontakt des Kindes zu beiden Eltern normalisiert und gut weiterentwickelt. Dabei wollen wir mit den Eltern in begleitenden Beratungsgesprächen nach Möglichkeiten suchen, wie Sie als Mutter oder Vater künftig dazu beitragen können. Ziel des begleitenden Umgangs sollte eine tragfähige Vereinbarung für einen zukünftigen Umgang sein.

TiB – Trennung im Blick

Ein 10-Wochen-Kurs für getrennte Eltern und ihre Kinder, der Familien neue Perspektiven für die Zeit nach der Trennung eröffnen soll. Dieses Angebot findet regelmäßig in unserer Außenstelle in Engelsdorf statt. Informationen zum Kursablauf entnehmen Sie unserer Website. Unverbindliche Vorgespräche vereinbaren Sie bitte über unseren Hauptsitz in Böhlen.