Header Shadow

Angebote für Betroffene

Wir beraten Sie:

  • in Krisen- und Konfliktsituationen bei häuslicher Gewalt oder Stalking
  • über Möglichkeiten, die Gewalt zu beenden
  • über rechtliche Schutzmöglichkeiten
  • über Frauen- und Kinderschutzhäuser
  • bei der Bewältigung von Gewalterfahrungen

Wir arbeiten aufsuchend, d.h. wir machen Hausbesuche oder treffen uns mit Betroffenen an einem sicheren Ort.
Die Beratungen sind kostenlos.
Die Beratungen sind auf Wunsch anonym.
Die Beraterinnen unterstehen der Schweigepflicht.
Wir arbeiten proaktiv: auf Wunsch der Betroffenen übermittelt die Polizei nach Einsätzen und Anzeigen die Kontaktdaten an uns. Wir melden uns umgehend bei ihnen.

Wir begleiten Sie:

  • zu Behörden
  • zu Anwältinnen und Anwälten
  • zu Ärztinnen und Ärzten, insbesondere zur Rechtsmedizin
  • zur Polizei
  • zu Gerichtsterminen

Wir vermitteln Sie:

  • an Familien- und Erziehungsberatungsstellen
  • an Täterberatungsstellen
  • an Opferschutzorganisationen
  • an psychologische und psychotherapeutische Fachkräfte
  • an Anwältinnen/ Anwälte

Wir sind viel unterwegs. Bitte vereinbaren Sie einen Termin mit uns.